crowdmoving

Menschen aktivieren.

Wirkung vergrößern.

Deine eigene Plattform, für
deine Organisation und
eure Unterstützer.

helpteers PlattformDeine eigene Plattform

Interview beim Stifter TV

Beratung, Training, Werkzeuge

Wir sind der Partner, um die Wirkung deiner sozialen Organisation zu vergrößern.

Crowdmoving: Mehr Engagement durch die Aktivierung von Menschen über digitale Kanäle.

Engagement bedeutet, sich aus eigenem Antrieb für ein gemeinsames Wirken einzubringen.
Ich möchte, dass sich dieser Gedanke, über das Ehrenamt hinaus, auf das Engagement in Organisationen und Unternehmen ausbreitet und von innen nach außen unsere Gesellschaft positiv beeinflusst. Mit helpteers wird das Wirken all der Helden und Visionäre sichtbar und lädt dazu ein, gemeinsam die Welt zu bewegen.
Georg Staebner
Georg StaebnerGründer von helpteers
Engagement bedeutet, sich aus eigenem Antrieb für ein gemeinsames Wirken einzubringen.
Ich möchte, dass sich dieser Gedanke, über das Ehrenamt hinaus, auf das Engagement in Organisationen und Unternehmen ausbreitet und von innen nach außen unsere Gesellschaft positiv beeinflusst. Mit helpteers wird das Wirken all der Heldinnen und Visionärinnen sichtbar und lädt dazu ein, gemeinsam die Welt zu bewegen.
Georg Staebner
Georg StaebnerGründer von helpteers

Wie können wir dich unterstützen?

Schreib uns wie wir dich erreichen können und wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Beispielprojekt Tollerblick Weiher Details

Crowdmoving Projekte

Dein Vorhaben auf einer Seite.

Engagement mit einem Klick.

Eine Crowdmoving Plattform besteht aus mehreren Projekten. Jedes Projekt ist ein Vorhaben.

  • Dein Vorhaben

    Ein Crowdmoving Projekt zeigt dein Vorhaben und wie du es gemeinsam mit anderen realisierst.

  • Ein Klick zum Engagement

    Mit einem Klick übernehmen die Unterstützer eine der gelisteten Aufgaben und werden Teil des Vorhabens.

  • Teilen und bewegen

    Ein Crowdmoving Projekt erzählt eine Geschichte von Heldinnen und Helden. Solche Geschichten werden gerne geteilt.

Die eigene Crowdmoving Plattform

White-Label Software-as-a-Service Plattformen

Aktivieren und verbinden ohne technisches Know-how

White-Label: Die bestehende helpteers Plattform wird so angepasst, dass sie wie eine individuelle Lösung wirkt, die dem allgemeinen Auftritt der Organisation entspricht.

Software-as-a-Service (SaaS): Die Organisation muss sich nicht um die Wartung und Aktualisierung der Software kümmern. Sie nutzt einfach den Service, welcher ihr über das Internet – „in der Cloud“ – zur Verfügung gestellt wird.

  • Wirken

    Messbar mehr Engagement und Wirkung

  • Aktivieren

    Einfach Ehrenamtliche aktivieren und koordinieren

  • Vernetzen

    Vernetzung mit der eigenen Community

Beispiel

meine-nestwärme.de

Der nestwärme e.V. verbindet beispielsweise über die von helpteers realisierte Plattform meine-nestwärme.de Ehrenamtliche und Familien mit chronisch kranken sowie behinderten Kinder.

Messbar mehr Engagement und Wirkung

Die Digitalisierung für mehr Engagement und Wirkung nutzen.

  • Mehr Übersicht

    Wir helfen euch, mehr Überblick über eure verteilten Aktivitäten zu bekommen und die Aktiven besser untereinander zu vernetzen.

  • Klare Kommunikation

    Die gewonnene Übersicht resultiert in eine klare Kommunikation eurer Aktivitäten nach außen.

  • Mehr Wirkung

    Ihr erhaltet mehr Unterstützung für eure Ziele und werdet größere Ziele mit mehr Wirkung erreichen.

  • Wachsen

    Ihr profitiert von unserer Erfahrung mit Technologie, der Digitalisierung und dem Ehrenamt, die wir durch die Zusammenarbeit mit vielen sozialen Organisationen aufgebaut haben.

  • Automatisierung

    Durch Automatisierung mehr Zeit für Menschlichkeit.

  • Innovative Lösungen

    Unsere Arbeitsweise verbindet Altbekanntes mit neuen Technologien. Dabei stehen der Mensch und die Bedürfnisse des Einzelnen im Vordergrund. Dieses persönliche Einbeziehen ermöglicht allen Beteiligten einen natürlichen und intuitiven Umgang mit neuen, innovativen Lösungen.

  • Partizipatives System

    Alle Organisationen wachsen gemeinsam mit helpteers. Neue Funktionen für die eine Organisation, werden allem anderen zur Verfügung gestellt.

„Die richtige Lösung für mich und meine Organisation!“

Wie können wir dich unterstützen?

Schreib uns wie wir dich erreichen können und wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Die helpteers Crowdmoving Plattformen

  • Für soziale Organisationen
  • Die eigene Plattform
  • Ständige Weiterentwicklung
  • Ehrenamtliche aktivieren und koordinieren
  • Mehr erreichen mit weniger Aufwand
  • Persönliche Verbindungen knüpfen
  • Überschaubare monatliche Kosten
  • Für kleine Vereine
  • Dein Vorhaben sichtbar machen
  • Von anderen Projekten lernen
  • Ehrenamtliche aktivieren und koordinieren
  • Übersicht und Status für alle
  • Persönliche Verbindungen knüpfen
  • Kostenlos
  • Für Weltbeweger
  • Gutes tun und teilen
  • Engagement in deiner Umgebung
  • Ein „Klick“ zum Engagement
  • Konkrete Aufgaben
  • Infos über die Aktivitäten deiner Freunde
  • Gemeinsam die Welt bewegen

Crowdmoving Projekte mit Helpteers

erzählen Geschichten
von vielen Heldinnen und Helden,
die ich gerne teile.

Mehr Sichtbarkeit, Social Media verstehen und Skalierung durch Digitalisierung. Alles nur einen Klick entfernt.

Hier findest du detaillierte Informationen

Vision und Mission

helpteers + crowdmoving

Das Fundament für Organisationen
für maximale Wirkungskraft bei der Freiwilligenkoordination.

Das sagen unsere Nutzer und Kunden

Gemeinsame Werte, Ziele und Visionen – so entstand „meine-nestwaerme.de

Bei unser intensiven Zusammenarbeit geprägt von gegenseitigem Verständnis, gemeinsamer Wertvorstellungen und unendlicher Power hat Georg Staebner und das Helpteers-Team, zusammen mit uns „nestwärmler“ ein grossartiges Fundament aus Werten, Zielen und gesellschaftlichen Visionen gelegt. Daraus ist etwas ganz ganz wunderbares entstanden: www.meine-nestwaerme.de

Petra Moske
Petra MoskeGründerinnennestwärme e.V.

Die Zusammenarbeit mit Georg Staebner ist geprägt von einer transparenten, fachlich fundierten und positiven KommunikationDies gilt sowohl für das persönliche Gespräch als auch für die E-Mail-Kommunikation.

Unseren spezifischen Anforderungen an die Plattform und deren Umsetzung gehen analytische sowie konstruktive Diskussionen voraus, die für uns einen hohen Mehrwert haben, und die Herr Staebner permanent in die Kooperation einbringt.

Dirk Hense
Dirk HenseMarketing, Unternehmenskooperationennestwärme e.V.

Danke für den qualitativ hochwertigen Workshop zum Thema online Fundraising und Social Media. Nach einer kurzen Einführung erlebten wir eine zielorientierte Gesprächsführung entlang unserer Erwartungen und Defizite. Die eingebrachten Ideen beleuchteten in unserer täglichen Praxis völlig neue Sichtweisen und Ansätze, die unseren Handlungsspielraum erweiterten und Lösungen aufzeigten. Das alles fand in einer sehr angenehmen, kreativen und wertschätzenden Atmosphäre statt. Durch klare Arbeitsaufträge und Handlungsstränge konnten wir hoch motiviert mit einem neuen Fundraisingansatz starten.

Bernadette Rüggeberg
Bernadette RüggebergGeschäftsführerinLandesverband donum vitae NRW e.V.

Bei uns melden sich viele Freiwillige Unterstützer*innen. Diese einzeln über die ersten Schritte zu einem Engagement zu informieren nimmt viel Zeit in Anspruch.

Der automatisierte Versand von E-Mails führte bei uns zu einer erheblichen Reduktion dieses Arbeitsaufwands. Das kommt natürlich auch den Nutzern zu Gute, die jetzt schneller mit Informationen versorgt werden.

Sarah Boos
Sarah BoosEhrenamtsmanagementnestwärme e.V.

Helpteers habe ich für eine KRASS-Veranstaltung benutzt, bei der ich helfen wollte und nicht wusste, wie ich das tun kann – auf dieser Plattform ging das ganz einfach und übersichtlich.
[…]
Eine wirklich tolle Idee mit vielen Einsatzmöglichkeiten (privat & beruflich), die eine größere Aufmerksamkeit absolut verdient!

Margit Quicker-Coluccini
Margit Quicker-ColucciniEhrenamtliche, jetzt EhrenamtskoordinatorinKRASS e.V.

… die Idee  ist wirklich toll  und ich habe helpteers schon einige Male in Anspruch genommen.

Claudia Seidensticker
Claudia SeidenstickerGründerinKRASS e.V.

Auszeichnungen

 

Mitglied im SEND e.V.

Wir sind Mitglied im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V., da wir davon überzeugt sind, dass Social Entrepreneurship langfristige und nachhaltige Lösungen für gesellschaftliche Probleme liefert.